Urban - Fantasy

Rezension #70 *Über den wilden Fluss* von Philip Pullman

♥Worum geht es im Buch?

Der 11-jährige Malcolm lebt mit seinen Eltern und seinem Dæmon Asta in Oxford und geht in dem Kloster auf der anderen Seite der Themse aus und ein. Als die Nonnen ein Baby aufnehmen, von dem keiner wissen darf, ist es mit der Ruhe in dem alten Gemäuer vorbei. Auch Malcolm schließt das kleine Wesen, das in großer Gefahr zu sein scheint, sofort in sein Herz und setzt alles daran, es zu schützen. Es heißt: Lyra Belacqua.

Die Vorgeschichte zum Weltbestseller »Der Goldene Kompass«

Alle Bände der unvergleichlichen Fantasy-Serie »His Dark Materials«:

Der goldene Kompass
Das magische Messer
Das Bernstein-Teleskop

♥Mein persönliches Fazit zum Buch

Zuerst möchte ich mich bei vorablesen.de und dem Carslenverlag bedanken. Dort habe ich ein Rezensionsexemplar in Form eines Hardcovers gewonnen. Dies hat meine Meinung in keiner Weise beeinflusst.

Der Autor ist mir schon durch den goldenen Kompass ein Begriff und ich liebe diese Buchreihe. Nachdem ich gesehen habe, dass man auf vorablesen.de  die Vorgeschichte gewinnen kann, musste ich natürlich mitmachen.

Schon die Leseprobe zog mich völlig in den Bann und ich war wieder bei Lyra und Malcom. Hätte ich dieses Buch nicht gewonnen, dann wäre es trotzdem definitiv bei mir eingezogen. Der Autor versteht es mit seinem Schreibstil detailreich diese Geschichte zu erzählen und es ist wie bei Starwars. Man kennt die ersten 3 Teile, aber die Vorgeschichte muss man einfach ansehen/lesen. Genauso erging es mir hier.

Lyra als Baby und die Anfänge mit Malcom sind faszinierend und geben einen Einblick, wie sich alles zusammengefügt hat. Natürlich wissen die eingefleischten Fans des Kompasses, wer die Eltern sind und was es mit Malcom und Lyra auf sich hat, aber auch für Einsteiger, oder gerade für Einsteiger ist diese Geschichte toll. Das einzige Manko, dass mir persönlich aufgefallen ist, der Autor hat am Anfang  nicht wirklich erklärt, was es mit dem Dæmon auf sich hat. Teilweise schwächelte das Buch hinsichtlich der Spannung ein wenig, aber das störte mich nicht besonders.

Die Geschichte selbst ist wieder genauso interessant, wie seine Trilogie und von mir gibt es daher eine klare Leseempfehlung.

♥Einhörner

insgesamt 66 von 70 Punkten zu erreichen (sind nach meinem neuen Punktesystem vergeben)

daraus folgt:

00 – 10  = 1 Einhorn

11 – 20  = 2 Einhörner

21 – 30  = 3 Einhörner

31 – 50 = 4 Einhörner

51 – 68 = 5 Einhörner

69 – 70 = 6 Einhörner

 

Über den wilden Fluss Book Cover Über den wilden Fluss
Band 0
Philip Pullman
High Fantasy
Carlsen
17.11.2017
EBook, HC und Hörbuch
560
Amazon

Punktevergabe

♥ Cover/Buchseiten 02/03 Punkten

♥ Klappentext 04/04 Punkten

♥ Schreibstil 09/09 Punkten

♥ Spannung 08/10 Punkten

♥ Charakteren/Protagonisten 10/10 Punkten

♥ Plot/roten Faden  10/10 Punkten

♥ Recherche 20/20 Punkten

♥ Idee 03/04 Punkten

66 Punkte von 70 erreicht

Weitere Beiträge zum Schmökern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code