Märchenadaption

Rezension #79 *Die Grimm-Chroniken – Die Apfelprinzessin* von Maya Shepherd

♥Worum geht es im Buch?

Dieses Buch beginnt nicht mit Es war einmal, denn auf diese Weise fangen all die Lügen an, die Wilhelm und Jacob in die Welt gesetzt haben. Dies ist kein Märchen, sondern eine wahre Geschichte.
Es heißt, die Bösen werden bestraft und die Guten leben glücklich bis ans Ende ihrer Tage. Das Leben ist aber nicht schwarz-weiß und gewiss nicht glücklich. Rot ist die Farbe, die über das Schicksal bestimmen wird.
Die Lüge ist oft nicht von der Wahrheit zu unterscheiden, am wenigsten, wenn die Wahrheit zu schrecklich ist, um sie glauben zu wollen.

♥Mein persönliches Fazit zum Buch

Als ich mir dieses Buch gekauft habe, war ich nicht nur Vom Cover und dem Titel angetan, sondern auch der Klappentext hat mich neugierig gemacht. Was hatte sich die Autorin ausgedacht? Ich persönlich liebe die Märchen der Gebrüder Grimm und fing an, das Buch mit einer gewissen Grunderwartung zu lesen. Leider kann ich da nur von mir sprechen, dass ich teilweise enttäuscht wurde.

Von der Autorin habe ich schon etwas gelesen, also kannte ich ihren Schreibstil schon. Der Anfang war spannend und ich freute mich auf eine tolle Geschichte. Bis zur Mitte es Buches war ich immernoch fasziniert und mochte es nciht aus der Hand legen, dann als es aber um die Apfelprinzessin ging, war ich doch ein bisschen enttäuscht. Warum genau?

Ich sah alles vor meinen Augen und jetzt kommt das *Aber*:

Es fesselte mich nicht so wie der Anfang, der viel mehr versprach.

Die Grundidee hat mich wirklich angesprochen, auch die Verknüpfung mit der Realität ist der Autorin gut gelungen. Allerdings fand ich das Ende irgendwie nichtssagend. Dennoch bin ich neugierig auf den zweiten Band und wie es mit der Geschichte weitergeht.

Die gesamte Geschichte zählte ja nur 130 Seiten und wenn man dann die vorderen 6 Seiten noch abzieht bleiben definitiv nur 124 Seiten Erzählung. Daher finde ich persönlich es auch schwer ein Urteil zu fällen. Die  restlichen Seiten sind Danksagung und Werbung etc.

Eine Leseempfehlung gibt es von mir, da mir trotz der Schwächen die Grundidee gefällt.

♥Einhörner

insgesamt sehr gut gemeinte 68 von 70 Punkten zu erreichen (sind nach meinem neuen Punktesystem vergeben)

daraus folgt:

00 – 10  = 1 Einhorn

11 – 20  = 2 Einhörner

21 – 30  = 3 Einhörner

31 – 50 = 4 Einhörner

51 – 68 = 5 Einhörner

69 – 70 = 6 Einhörner

Die Grimm - Chroniken -Die Apfelprinzessin Book Cover Die Grimm - Chroniken -Die Apfelprinzessin
Band 1
Maya Shepherd
Märchenadaption
Sternensandverlag
02.02.2018
EBook und TB
146
Amazon

Punktevergabe

♥ Cover/Buchseiten 03/03 Punkten

♥ Klappentext 04/04 Punkten

♥ Schreibstil 09/09 Punkten

♥ Spannung 08/10 Punkten

♥ Charakteren/Protagonisten 10/10 Punkten

♥ Plot/roten Faden  10/10 Punkten

♥ Recherche 20/20 Punkten

♥ Idee 04/04 Punkten

68 Punkte von 70 erreicht

Weitere Beiträge zum Schmökern

22 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code