High - Fantasy

Rezension #73 Schatten über Elantel

Schatten über Elantel
Band 5
Brandon Sanderson
High Fantasy
Piper
als EBook
Piper
Piper

 

♥Mein persönliches Fazit zum Buch

Zuerst möchte ich mich bei Netgalley und dem Piper Verlag bedanken, die mir das Rezensionsexemplar in Form eines EBooks zur Verfügung gestellt haben.
Dies hat meine Meinung in keiner Weise beeinflusst.

Als ich das Buch gesehen habe, wusste ich, dass ich es lesen musste. Die Bücher von dem Autor habe ich entweder gelesen oder als Hörbücher verschlungen. Die Nebelgeborenen sind einfach interessant und der Schreibstil von Brandon Sanderson reisst einen mit.
Leider kann ich nur für mich persönlich sprechen, wenn ich sage, dieses Buch hat mich nicht ganz so fesseln können, wie die anderen aus der Reihe.

Woran das lag, kann ich nicht genau sagen, aber die sonstige Spannung hat sich nicht aufgebaut und der rote Faden der Geschichte erschien mir wie ein Gummiband. Die Geschichte selbst, die Charaktere und alles, was mich sonst an den Nebelgeborenen fasziniert, war da.
Wer also die Nebelgeborenen liest, sollte das Buch auch lesen. Das sich das widerspricht kann ich verstehen, aber so ist es nun einmal. Denn trotz meiner Kritikpunkte, die in dem Buch nur ein Teil ausmachen, sind es die Nebelgeborenen auf jeden Fall wert gelesen zu werden.
Die Welt selbst, die der Autor hier weiterentwickelt hat, ist wiederum so faszinierend, dass es die fehlende Spannung schnell vergessen lässt. Ab und zu habe ich auch schmunzeln müssen, wenn ich an manche Szenen zurückdenke.
Von mir gibt es also trotz meiner Kritikpunkte, die auf persönliches Empfinden zurückzuführen sind, eine klare Leseempfehlung.

♥Worum geht es im Buch?

Brandon Sanderson zählt zu den erfolgreichsten Fantasy-Autoren überhaupt – seine Romane »Elantris« und die Saga um »Die Nebelgeborenen« machten ihn international zum Superstar. Mit seinem neuen Roman »Schatten über Elantel« führt Sanderson in die Welt von Wax und Wayne, den ungleichen Helden und Ermittlern auf Seiten des Rechts. Die Stadt Elantel ist eine Metropole in Zeiten des Umbruchs, beherrscht von Technik, Magie – und dem Recht der Gesetzlosen. Hier stoßen Wax, Wayne und ihre Gefährtin Marasi auf eine dunkle Verschwörung, die ganz Elantel erschüttern kann. Und die Verbündeten machen sich daran, den Fall auf ihre ganz eigene Weise zu lösen … In »Schatten über Elantel« begeistert Brandon Sanderson erneut mit der hochexplosiven Mischung aus High Fantasy, Western und feinem Humor, die seine Fans lieben.

Punktevergabe

♥ Cover/Buchseiten 03/03 Punkten

♥ Klappentext 04/04 Punkten

♥ Schreibstil 09/09 Punkten

♥ Spannung 07 /10 Punkten

♥ Charakteren/Protagonisten 10/10 Punkten

♥ Plot/roten Faden  10/10 Punkten

♥ Recherche 20/20 Punkten

♥ Idee 04/04 Punkten

67 Punkte von 70 erreicht

♥Einhörner

insgesamt 67 von 70 Punkten zu erreichen (sind nach meinem neuen Punktesystem vergeben)

daraus folgt:

00 – 10  = 1 Einhorn

11 – 20  = 2 Einhörner

21 – 30  = 3 Einhörner

31 – 50 = 4 Einhörner

51 – 68 = 5 Einhörner

69 – 70 = 6 Einhörner

 


Users who have LIKED this post:

Weitere Beiträge zum Schmökern

4 Comments

  • nici

    Das Cover gefällt mir. Von den Buch selber habe ich aber bisher noch nichts gehört gehabt. Klingt durchaus spannend, aber obs es was für mich wäre. Da müsste ich mir mal weitere Rezensionen durchlesen. Danke für deinen Tipp.

    LG

    • Sabana

      Huhu Nichi,
      ich bin der Meinung es ist gut, allerdings ja schon der 5te Band und meiner Meinung nach wirklich etwas für Fans des Autoren und der Reihe. Die 4 vorhergehenden waren auf jeden Fall besser. Hoffe nun, dass das 6te Band meine Erwartungen ganz erfüllt.
      LG Sabana

    • Sabana

      Huhu Verena
      Danke, das wünsche ich dir auch.
      Ich liebe ja den Autoren und seine Geschichten, aber diesen Teil fand selbst mein Mann als Hörbuch etwas zäh. Aber so etwas gibt es halt auch mal in einer solchen Reihe.
      Es ist ja keinesfalls schlecht, nur zieht es sich halt etwas
      LG Sabana

Schreibe einen Kommentar