Rezension #102 Die Tränen der Waidami

Die Tränen der Waidami
Trilogie - Band 2
Klara Chilla
Fantasy
Self Publisher
Werbung
als Print
Klara Chilla
Klara Chilla

♥Mein persönliches Fazit / Rezension Die Tränen der Waidami

Dies ist der zweite und leider letzte Teil der Dilogie von den Piraten der Waidami. Schon der erste Teil konnte mich überzeugen. Hier kommt ihr zur Rezension des ersten Teiles.

Der Schreibstil der Autorin ist weiterhin locker und leicht. Ich bin sofort wieder bei den Waidami gewesen, obwohl der erste Band doch schon länger her ist. Man glaubt es kaum. Die Spannung war greifbar und ich hatte wirklich Probleme dieses Print aus der Hand zu legen. Ich wollte unbedingt wissen, wie es weitergeht. Immer wieder schafft es die Autorin kleine Wendungen mit einzubringen, obwohl der Weg vorgegeben ist. Gerade das macht dieses Buch so interessant. Natürlich sind auch hier einige Ideen vorhanden, die mich an den Fluch der Karibik erinnern – kein Wunder es handelt von Piraten, der Karibik und der Bindung zum Schiff.

Dieses Buch beinhaltet ein Ende, wie ich es mir gewünscht habe und doch wieder nicht. Die Geschichte dreht sich natürlich, wie in fast jeder Fantasygeschichte, um eine Prophezeiung und den Kampf um das Gute. Aber die Autorin hat mit ihrer Art dafür gesorgt, dass es wirklich interessant zu lesen war und ich kann euch diese Geschichte wirklich nur ans Herz legen.

Selbst wer nicht so auf Piraten steht, sollte einen Versuch wagen, denn auch ich war am Anfang eher skeptisch. Aber wenn ich beide Bücher zusammen Revue passieren lasse, dann würde ich sie gerne wieder lesen – falls es meine Zeit jemals zulassen sollte.

Von mir also eine klare Leseempfehlung. Die zwei Punkte ziehe ich ab, weil der  Klappentext meiner Meinung nach einfach die Klasse der Geschichte nicht widerspiegelt und weil die Idee mit der Bindung des Schiffes mich doch schon an den Fluch der Karibik erinnert. Aber das ist wirklich meckern auf hohem Niveu.

♥Worum geht es eigentlich im Buch?

»Nicht die Vision ist es, die euer aller Schicksal bestimmt, sondern euer Glaube daran.«

Die Macht der Waidami wächst unaufhaltsam weiter. Jess Morgan soll der Schlüssel zur Vernichtung des Obersten Sehers sein und damit die letzte Hoffnung, die Karibik vor den Waidami zu beschützen. Doch als der Pirat dem Weg folgt, den die Vision für ihn vorsieht, scheint nicht nur er alles zu verlieren.

♥Punktevergabe

♥ Cover/Buchseiten 03/03 Punkten

♥ Klappentext 03/04 Punkten

♥ Schreibstil 09/09 Punkten

♥ Spannung 10/10 Punkten

♥ Charakteren/Protagonisten 10/10 Punkten

♥ Plot/roten Faden  10/10 Punkten

♥ Recherche 20/20 Punkten

♥ Idee 03/04 Punkten

68 Punkte von 70 erreicht

♥Einhörner

insgesamt  68 von 70 Punkten zu erreichen (sind nach meinem neuen Punktesystem vergeben)

daraus folgt:

00 – 10  = 1 Einhorn

11 – 20  = 2 Einhörner

21 – 30  = 3 Einhörner

31 – 50 = 4 Einhörner

51 – 68 = 5 Einhörner

69 – 70 = 6 Einhörner