Wieviel Arbeit macht ein Blog?

Das kommt ganz auf den Blogger an.

Bei mir war das erstellen schon sehr Zeitaufwendig, bis ich alles so hatte, wie ich es haben wollte. Was soll ich sagen, man arbeitet immer daran im Hintergrund und wird nie fertig.

Bei den Blogs von Blogspot hat man leider nicht so viele Möglichkeiten, wie schon an anderer Stelle erwähnt und somit halten sich die Arbeiten dort für das Grundgerüst in Grenzen, wenn man alles fertig hat. Es sei denn man möchte nochmal ein bisschen was am Design verändern *smile*

Ansonsten ist es schon zeitaufwändiger als man denken sollte.

Ich tippe diesen Bericht und lese ihn nochmal durch und überlege, wie ich was formuliere und bin am Ende sowieso nicht ganz 100 % zufrieden.

Auch jetzt sitze ich schon wieder eine Stunde am PC und schreibe. Für eine Rezension brauche ich schon länger, da ich das Buch meinem Besucher ja auch näher bringen möchte, ohne alles zu verraten. Das ist schon verdammt schwer. Teilweise schreibe ich etwas, lese den Klappentext und denke.. ach ne…. gelöscht..

 

Ich hasse Spoiler, dann brauch ich das Buch nicht zu lesen, wenn ich weiß was passiert. Klar wenn jemand schreibt trauriges Ende bei einer Liebesgeschichte, dann lässt das reichlich Platz für Spekulationen, aber auch das empfinde ich persönlich schon als Spoiler, denn egal weshalb es traurig endet, das möchte ich nicht schon am Anfang wissen.

Daher denke ich eine Rezi ohne Spoiler zu schreiben ist schon verdammt zeitraubend.

Dann bekommt man nicht immer Bilder oder Leseproben, also wie macht man einen Artikel interessant.

Ich habe mich dann für Fotos entschieden, die ich selbst fotografiere und wo ich die Bücher in Szene setze. Eine Spielerei, die auch zeitaufwendig ist und manche übersehen das Bild einfach, weil es ihnen egal ist und sie nur die Rezi lesen möchten. Das ist voll ok. Aber ihr seht. Je nachdem wie man was macht, bedarf es doch erheblicher Freizeit, einen ansprechenden Blog auf die Beine zu stellen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.