Autorenvorstellung *Mona Silver*

Hallo Schmöker,
wie ich euch ja versprochen habe, möchte ich euch die Autoren/innen etwas näher bringen.

Daher habe ich ihnen jeweils drei Fragen gestellt, die sie mir auch netterweise beantwortet haben.
Hier nun die Fragen und vor allem die Antworten:
🥁🥁🥁🥁🥁
Heute möchte ich euch die Autorin Mona Silver vorstellen. Sie ist berufstätig und schreibt an einer – wie ich persönlich finde – einer wunderschönen Reihe.

💎💎💎💎💎💎

🦄Sabana: Was wolltest du schon immer deinen Lesern mit auf den Weg geben?
Mona Silver: Hört nicht auf zu lesen, dann höre ich nicht auf zu schreiben!

🦄Sabana: Jeder kennt das Spiel – Man gibt ein Wort vor und der gegenüber antwortet spontan. Hier meine Worte:
– Sonne
Mona Silver: Mir meistens zu heiß. Lieber Herbstsonne, ich liebe den Herbst.
– Hausschuh
Mona Silver: Ständig da, wo ich nicht bin.
– Handy
Mona Silver: DYA! Damn you Autocorrect!

🦄Sabana: Wo würdest du gerne einmal eine Lesung machen, wenn du dir es aussuchen dürfest und Geld keine Rolle spielt?
Mona Silver: Es gibt auf den Malediven das Phänomen von leuchtendem Plankton, das durch das einfallende Mondlicht den Eindruck erweckt, als seien Sterne ins Meer gefallen. Eine Lesung einer schönen Stern-Szene über mein Sternenvolk, den Bo’othi, an einem Lagerfeuer zusammen mit meinen treuesten Lesern – das wäre was!

P.S.: Dieses Phänomen hat auch einen Platz in einem meiner zukünftigen Bücher gefunden, Ihr dürft also gespannt sein, wer von meinen Bo’othi es dorthin schafft.

😍Vielen Dank für den kleinen Einblick. 😍

Mona findet ihr natürlich auch hier auf FB: https://www.facebook.com/MonaSilverAutorin/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.